Liebes-Lyrik für SMS (160 Zeichen) - Handy-Lyrik - Kurze Liebesgedichte - Poesie

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren




Copyright © 2007 - 2009 by J. Mailänder. Kontakt per E-Mail: siehe unter "Kontakt".

Alle Rechte vorbehalten inklusive des Rechtes auf Reproduktion im Ganzen oder in Teilen und in jeglicher Form.

Privater Gebrauch ist kostenlos und ausdrücklich erwünscht.


Webnews







Er

Blütezeit. Du bist die Frau voller Liebe, voller Liebe.
Ohne Dich sind die Tage so leer, so leer.
Die Rückkehr wird mir Freude schenken gar tausendmal, tausendmal!

8.11.07 10:45


Er

Höre ich Deine Stimme schön,
ist für mich das Leben schön.
Bist Du auch so fern von mir,
habe ich dein Bild bei mir.

8.11.07 15:45


Sie

Ich liebe Dich ohne Ende.
Meine Sehnsucht spricht Bände.
Freue mich auf morgen.
Bei Dir gibts keine Sorgen.
Hab Dich so sehr lieb.
Stahlst mein Herz wie ein Dieb.
8.11.07 16:34


Er

Von Deinem Lächeln war ich entzückt,
Deine Brüste machen mich verrückt.
Von Dir kann ich nicht lassen,
möchte dich gleich vernaschen.
Meine Freude,
auch heute.

8.11.07 16:52


Sie

Ich geh nicht mehr von Dir weg.
Du hast Dein Herz auf dem rechten Fleck.
Du bist so lieb wie kein anderer zu mir.
Drum geb ich mein Herz exklusiv nur Dir.
8.11.07 16:56


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung